Marco Schüpbach wird neuer Nachwuchstrainer beim EHC Visp

Der Vorstand der EHC Visp Young Lions hat Marco Schüpbach (41) zum neuen Profitrainer ernannt. Er wird seine Arbeit im Mai 2020 aufnehmen.

Marco wird schwerpunktmässig für die Ausbildungsarbeit am Standort Visp verantwortlich sein. Er ergänzt damit als Profitrainer Danny Beauregard, der auch in der kommenden Saison den Standort Brig-Glis betreuen wird.

Im Oberwallis ist Marco bestens bekannt und verankert. Zwischen 2001 und 2014 war er Spieler der ersten Mannschaft. In den Saisons 2010/11 und 2013/14 gewann er mit dem EHC Visp den Meistertitel in der Swiss League.

Seit seiner Zeit als aktiver Spieler ist er Profitrainer in der Nachwuchsorganisation des HC Langenthal.

Wir freuen uns sehr, dass Marco Schüpbach seinen Lebensmittelpunkt zurück ins Wallis verlegt und wir von seiner Erfahrung als Spieler und Nachwuchstrainer profitieren können. Ein wichtiger Faktor für seine Wahl war die Mehrjahresperspektive für seine Ausbildungsarbeit in unserem Verein.

Sami Wahlsten, Profitrainer seit Mai 2019, wird unsere Organisation Ende Saison verlassen. Er hat als Trainer am Standort Visp und als Coach der Teams U13 Elit und U15 Top eine in jeder Hinsicht hervorragende Arbeit gemacht. Sami verfügt über ein grosses hockeytechnisches Verständnis, gepaart mit einer ruhigen, menschlichen Art. Davon haben unsere Nachwuchsspieler enorm profitieren können. Wir bedauern den Weggang von Sami und wünschen ihm für seine berufliche und private Zukunft nur das Beste.

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
EHC Visp Nachwuchs

Verein EHC Visp Lions
Torweg 3

CH-3930 Visp

Tel: 027/946 30 20

verein@ehc-visp.ch

LINKS
MEMBER-Bereich

Login

© 2017 by EHC Visp Lions & Brig-Glis Eagles