Martin Mrukvia wird neuer Standortleiter in Visp

I

m Zuge der Entlassung von Dany Gelinas als Cheftrainer der ersten Mannschaft hatte uns die Sport AG ersucht, Marco Schüpbach per sofort als Interimscoach einsetzen zu können. Wenngleich uns dieser abrupte Weggang vor erhebliche Herausforderungen stellt, waren wir einverstanden – in der Hoffnung, dass dem Team der ersehnte und dringend nötige Turnaround gelingt. Wir freuen uns, dass wir bereits eine ausgezeichnete Nachfolgelösung gefunden haben. Martin Mrukvia tritt mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Marco Schüpbach an. Martin wird als vollamtlicher Nachwuchstrainer die Standortleitung in Visp übernehmen. Gleichzeitig wird er Headcoach des U15-Elit-Teams von Valais-Wallis Future. Martin Mrukvia hat unseren Nachwuchs in den letzten zehn Jahren immer wieder als Miliztrainer unterstützt. Wir freuen uns, dass er als ehemaliger Profi-Eishockeyspieler und erfahrener Trainer vollamtlich zu uns wechselt. Wir sind überzeugt, dass er unsere Nachwuchsarbeit mit seiner Erfahrung und seiner grossen Passion weiterbringen wird.

Wir danken Marco Schüpbach für sein Engagement und wünschen ihm viel Erfolg bei seinen Aufgaben in der Sport AG.


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran ...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square